Lehrmethode: SpeedGeeking = Speeddating mit Anwendungen

Nach der Methode des Speed-Dating werden verschiedene Anwendungen jeweils kurz vorgestellt. Es gibt verschiedene Stationen an denen jeweils eine Anwendung von einem "Kenner" vorgestellt wird. Nach einem festgelegten Zeitintervall geht geht jeder Besucher zu der nächsten Anwendung. Dieses wird so oft wiederholt, bis jeder jede Anwendung kennengelernt hat.

Ausführliche Beschreibung (engl.) mit Diskussion der Vor- und Nachteile.

 

Reblog this post [with Zemanta]

Language:

Add new comment