Joker oder Wildcard

Joker oder Wildcard

Bei der Suche mit Wildcard oder Jokern wird nur der Anfang eines Wortes eingegeben, danach werden dann automatisch alle möglichen Endungen bei der Suche berücksichtigt. Meistens wird als Joker der "*" oder "?" verwendet. Allerdings unterstützen nicht alle Suchmaschinen diese Art der Suche. So findet beispielsweise:

trauma* = trauma, traumatisch, traumatische, traumatisches, traumata oder traumatologie, etc.
nurs* = nurse, nursed, nurses, nurse's, nursing, etc.

Insbesondere in der deutschen Sprache können durch Joker oft die unterschiedlichen Deklinationen eines Wortes berücksichtigt werden.

Leider unterstützt gerade Google diese Art der Suche nicht. Gerade im Deutschen mit der Neigung zu Komposita, wäre eine Wildcard-Suche eine große Hilfe. Bei Google kann der '*' als Platzhalter für unbekannte Worte in der Phrasensuche verwendet werden.

Hinweis: Oft kann diese Art der Suche auch bei der Unsicherheiten mit der korrekten Schreibweise weiterhelfen. So kann man beispielsweise einfach mal enceph* stattencephelomyelitis probieren.

Joker können nicht innerhalb einer Suchphrase verwendet werden. Etwa "psychiatric nurs*" funktioniert nicht wie gewünscht. Dort wird der Wildcard nicht aufgelöst.


Frage:Wie ist die Suche nach trau* zu bewerten, wenn nach Webseiten zu Traumata gesucht wird? Wie wäre es besser?

Language:

Creative Commons License
All content on the site authored by Ulrich Schrader is licensed under a Creative Commons-License. Other licenses may apply for other authors.
Creative Commons explained

User login