ENI 2007 - European Nursing Informatics Conference kommt immer näher!

In Kürze ist es wieder soweit und eine weitere ENI findet statt. Angesprochen sind auch in diesem Jahr nicht nur PflegeinformatikerInnen sondern auch PflegemanagerInnen und PflegepädagogInnen sowie Pflegekräfte mit einem Interesse an dem Einsatz moderner Informations- und Kommunikationstechnologien.


Zitat von der Tagungswebsite:


"Informationstechnologie und Informationsmanagement und die daraus resultierende Nutzung der erfassten Daten nehmen in allen Bereichen der Pflege eine zunehmend wichtige Rolle ein: Mit aktuellen Daten aus Informationssystemen erhält das Pflegemanagement eine informationsbasierte Grundlage für Entscheidung. Pflegeforschung und Pflegewissenschaft bedienen sich computerbasierter Werkzeuge, die mittlerweile auch eigene Forschungsmethodiken darstellen. Mit e-Learning und Blended Learning kommen in Aus- und Weiterbildung neue Lernformen zum Einsatz. Wachsende Informationsflut und zunehmendes pflegewissenschaftlich gestütztes Spezial- und Detailwissen gestalten auch die alltägliche Pflegepraxis deutlich komplexer. Die weitere Entwicklung lässt einen Bedeutungszuwachs der Thematik erwarten.

 

Im Mittelpunkt des Kongresses stehen in diesem Jahr die Themenblöcke:

 

    • Anwendungen für das Pflegemanagement (Kennzahlen, Dienstpläne, Knowledge-Management, Pflegemonitoring)
    • Projekte (Umstellung auf IT-Dokumentation, elektr. Patientenakte, Pflegediagnosen)
    • Forschungsmethoden (Visualisierung, qual. Forschung, Assesments)
    • Nursing Documentation Challenge (Präsentationswettbewerb Anhand eines Simulationspatienten)
    • Weitere Themen

 

Auch in diesem Jahr demonstrieren Softwarefirmen Ihre Produkte im Rahmen der „Nursing Documentation Challenge“ in einem Live-Setting anhand eines vorgegebenen Patientenszenarios. Dies stellt eine hervorragende Möglichkeit dar, die Unterschiede zwischen den einzelnen Produkten zu erfahren und sich über den aktuellen Stand zu informieren. Vielen Dank an die Firmen, die sich dazu bereit erklärten.

 

Ulrich

Language:

Add new comment

Creative Commons License
All content on the site authored by Ulrich Schrader is licensed under a Creative Commons-License. Other licenses may apply for other authors.
Creative Commons explained

User login