Literaturverzeichnis - ein Vorschlag

Dieser Vorschlag orientiert sich an der DIN-Norm für Literaturverzeichnisse521. Ich habe allerdings bewusst die Zeichenformatierung weggelassen (Kapitälchen für Autoren, Kursiv für Sachtitel), da diese m. E. in der Regel keinen Informationsgewinn bringt oder den Umgang mit dem Literaturverzeichnis deutlich ergonomischer macht. Ein unnötiger Aufwand! Dieses ist nur ein Vorschlag. Sieht man sich Systeme zur Literaturverwaltung an, die selbständig Literaturverzeichnisse erstellen können, so erkennt man das es unzählige "Standards" gibt. Eine gute Übersicht mit vielen Beispielen finden Sie im Zotero Style Repository.

Falls Sie immer noch nichts passendes gefunden haben: Hier ein möglicher Vorschlag. Diesem muss nicht sklavisch gefolgt werden, wichtig ist aber in jedem Fall, dass die gewählte Form des Literaturverzeichnisses für die geplante Verwendung geeignet ist, und dass die Form konsequent durchgehalten wird. Auch in dem Buch von Tobias Ravens finden sich gute Tipps509.

Selbstständig erschienene Quellen

Name, Vorname: Sachtitel. Erscheinungsort: Verlag, Erscheinungsjahr.

Name, Vorname V. W.: Sachtitel. Erscheinungsort: Verlag, Erscheinungsjahr.

Name1, Vorname1 V. W.; Name2, Vorname2 X.: Sachtitel. Erscheinungsort: Verlag, Erscheinungsjahr.

Name1, Vorname1 V. W.; Name2, Vorname2 X.; Name3, Vorname3 X.; et al.: Sachtitel. Erscheinungsort: Verlag, Erscheinungsjahr.

Rollen für den Autor:

Name, Vorname (Bearb.): Sachtitel. Erscheinungsort: Verlag, Erscheinungsjahr

  • Bearbeiter: (Bearb.)
  • Herausgeber: (Hrsg.)
  • Übersetzer: (Übers.)
  • Veranstalter: (Veranst.)

Anmerkungen

Name, Vorname kann auch eine Organisation sein.

Verlage in Kurzforn - statt Springer Verlag - nur Springer

Bücher, die in Reihen erscheinen

Name, Vorname: Reihentitel. Bd. 5: Bandtitel. Erscheinungsort: Verlag, Erscheinungsjahr.

Name, Vorname: Sachtitel. Erscheinungsort: Verlag, Erscheinungsjahr (Titel der Schriftenreihe Zählung).

Falls die Auflage wichtig ist

Name, Vorname: Sachtitel. 2. Aufl. Erscheinungsort: Verlag, Erscheinungsjahr.

Nicht selbstständig erschienene Quellen

Zeitschriftenartikel

Name, Vorname: Beitragstitel. In: Zeitschriftentitel, Band (Erscheinungsjahr), Nr. Heftnummer, S. Anfangsseite-Endseite.

Buchbeitrag

Name, Vorname: Beitragstitel. In: Name_des_Verfassers_des_Buches, Vorname: Buchtitel, Erscheinungsort: Verlag, Erscheinungsjahr, S. Anfangsseite-Endseite.

Tagungsbeiträge

Name, Vorname: Vortragstitel. In: Organisation: , Tagungsbandtitel (Tagungsort, Tagungsjahr). Verlag, Erscheinungsjahr, S. Anfangsseite-Endseite.

Name, Vorname: Vortragstitel. In: Name, Vorname (Hrsg.): , Tagungsbandtitel (Tagungsort, Tagungsjahr). Verlag, Erscheinungsjahr, S. Anfangsseite-Endseite.

Webseite

Name, Vorname: Sachtitel, Erscheinungsjahr. - URL: Adresse_des_Dokuments (Datum des Zugriffs).

 

 

Reblog this post [with Zemanta]

Language:

Comments

Schön, dass es einen Vorschlag für ein Literaturverzeichnis gibt. Das ist sehr hilfreich! Vielen Dank!

Creative Commons License
All content on the site authored by Ulrich Schrader is licensed under a Creative Commons-License. Other licenses may apply for other authors.
Creative Commons explained

User login